Kostenloses Lernmaterial bei Anmeldung

Du hast die Wahl: Entweder ganz konventionell Buch und Fragebögen auf Papier oder ein kostenloser Zugang zum Internetlernsystem.

Kostenlose Erfrischungsgetränke in der Theorie

Theorie ist manchmal trocken. Damit der Geist frisch bleibt, erhält jeder Fahrschüler ein Gratisgetränk pro Abend. Natürlich ohne Alkohol.

Intensivkurs

Wir bieten regelmäßig in den Schulferien einen Theorie- Intensivkurse an. Das heißt, dass an 7 aufeinanderfolgenden Werktagen der gesamte Unterrichtsstoff für die Klasse B abgehandelt wird. Dadurch erspart man sich die abendlichen Theoriebesuche während der Woche. Der Besuch des Intensiv - Kurses verursacht keine Mehrkosten; ihr bezahlt nur den üblichen Grundbetrag. (siehe --> Preisliste)

Termin: Siehe Startseite oder Theorieplan

Mindestteilnehmerzahl pro Kurs: 6

Erste Hilfe Kurse und Sehtest

Ab sofort könnt Ihr den für den Führerschein erforderlichen Kurs bei uns absolvieren. Der kostet 30,00 €. Während der Theorie – Intensiv - Kurse führen wir die Kurse parallel durch, so dass Ihr innerhalb von 7 Werktagen beides erledigen könnt. Das gilt auch für den Sehtest.

 

Einzelheiten und Termine findet ihr auf unserer Webseite für Erste Hilfe und für den Sehtest.

Sicherheits-Extra

Unfallschutz im theoretischen und praktischen Unterricht und auf dem Weg dorthin mit der für Sie kostenlosen Fahrschüler-Unfallversciherung. Die Kosten dafür tragen wir.

Schutzkleidung für Motorradschüler ohne Zusatzkosten

Sicherheit ist alles. Für den Führerscheinkurs brauchen Sie sich keine teure Ausrüstung zu kaufen. In unserem Preis inbegriffen ist die Nutzung von Schutzkleidung, die wir in den gängigen Größen ohne Zusatzkosten zur Verfügung stellen. (Schutzanzug mit Protektoren, Helm, Handschuhe ). Für geeignetes Schuhwerk ist jeder selbst zuständig.

Starthilfe für Motorradschüler

Für unsere Zweiradkunden gibt es bei Anmeldung einen Gutschein in Höhe von 25,00 € für die Ausstattung, einzulösen bei der Firma Louis.


Seminare gegen die Angst beim Fahren

Es wird geschätzt, dass es in Deutschland mehr als eine Million Menschen gibt, die Angst vor dem Autofahren haben. Diese Angst rührt nicht immer von einem schlimmen Ereignis im Zusammenhang mit dem Auto her, sondern kann andere Ursachen haben. Wir haben in Zusammenarbeit mit einer Verkehrspsychologin ein Konzept erarbeitet, um zu helfen. Das besteht einmal in einem Gespräch mit einer Psychologin, zum anderen in praktischen Übungen im Auto.


Wenn Sie auch Hilfe brauchen, rufen Sie mich an : 0171 / 49 666 94.

Spritsparkurs

In Zeiten steigender Energiepreise lohnt sich ein Nachdenken über Maßnahmen zur Energieeinsparung. Auch beim Autofahren können Sie da etwas tun. Bei durchschnittlicher Jahresfahrleistung bringt eine Reduzierung des Verbrauchs von 20 % schon einen Gewinn von ca. 500 € pro Jahr. Wie es geht, zeigen wir Ihnen in unseren Spritsparkursen. Einmal 60,- € für 60 Minuten, und dann gehören Sie für immer zu den Gewinnern.

 

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat.